Freie Autowerkstatt für alle Marken.

Sommerräder | Winterräder | Rädereinlagerung | Räderwechsel

Wann sind meine Reifen verschlissen? Vom Gesetzgeber sind eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm vorgeschrieben. Abgefahrene Reifen verlängern den Bremsweg und erhöhen die Gefahr von Aquaplaning. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir jedoch, die Sommerreifen bei einer Profiltiefe von 3 mm und Winterreifen bei 4 mm auszutauschen. Ab dieser Profiltiefe verlängert sich verlängert sich der Bremsweg deutlich und die Unfallgefahr steigt. Was viele Fahrer nicht wissen, ein Reifen altert. Der Einfluss von Sonne,Hitze und Kälte, aber auch die normale Beanspruchung führen dazu, dass sich die Gummimischung der Reifen zersetzt. Dann müssen sie ausgemustert werden, selbst wenn sie noch ein ausreichendes Profil haben. Ob Ihre Reifen schon zu diesen Oldies gehören, sagen wir Ihnen gern beim nächsten Radwechsel.
Wann auf Winterreifen oder Sommerreifen umrüsten? Hier hat sich eine Faustformel bewährt. Von O bis O. Winterreifen von Oktober bis Ostern aufziehen. Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- und Reifglätte ist das Fahren mit Sommerreifen inzwischen verboten. Wer bei winterlichen Straßenverhältnissen mit Sommerreifen erwischt wird, dem drohen 40 EUR Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. Haben Ihre Reifen noch genügend Restprofil? Wenig Profil bedeutet auch abgenutzte Profilblöcke mit zu kleinen Lamellen und somit geringer Griffigkeit.
Reifen-Service
Radwechsel Reifenmontage Auswuchten
Sommerräder | Winterräder | Rädereinlagerung | Räderwechsel
Rädereinlagerung für Sommer- o. Winterräder. Haben Sie Platzprobleme oder keine Lust zum Räderschleppen? Dann bringen Sie Ihr Fahrzeug zum Räderwechsel in unsere Werkstatt. Die Rädereinlagerung Ihrer Sommerräder oder Winterräder führen wir kostengünstig und fachgerecht durch. Wir prüfen Profiltiefe, Verschleißbild und Luftdruck. Wenn notwendig wuchten wir die Räder aus.
Wann auf Winterräder- oder Sommerräder umrüsten? Hier hat sich eine Faustformel bewährt. Von O bis O. Winterreifen von Oktober bis Ostern aufziehen. Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- und Reifglätte ist das Fahren mit Sommerreifen inzwischen verboten.
Räder-Einlagerung Kostenlose Rädereinlagerung Ihrer Winter- oder Sommerräder für die erste Saison.